Plakat für Pharmapräparat

Plakate sollte ich entwerfen, für Medikamente die die Leukämietherapie unterstützen. Das erste Präparat, Trisenox, ist ein Medikament auf Arsenbasis, dass die unreifen weissen Blutkörperchen, die bei Leukämie in einem zu frühen Stadium ins Blut des Erkrankten geschwemmt werden, quasi länger reifen lassen, damit diese dann in einem reiferen Stadium den Menschen in seiner Immunabwehr unterstützen können.
Diesen Vorgang versuchte ich zu visualisieren. Heranwachsen lassen, also wie in einem Brutkasten oder Ei geschützt wachsen, das war meine Idee.

Plakat Arsenpräparat

Die Umsetzung sehen sie hier, das Plakat wurde schon einige Tage später auf der Leipziger Messe ausgestellt. Mich fasziniert mein Plakat immer noch, weil es für mich neben dem komplizierten Prozeß auch Hoffnung vermittelt.

Plakat Leukaemie Medikament

Das zweite Plakat sollte für ein Medikament erstellt werden, dass gegen eine generalisierte Pilzinfektion eingesetzt wird, die bei immunabwehrgeschwächten Menschen, wie bei an Leukämie Erkrankten, alle Organe befallen kann. Damit beginnt für die Ärzte und Patienten dann ein verzweifelter Kampf um das Überleben des Patienten.
Ich habe vor meinem Designstudium selbst lange auf Intensivstationen als Krankenschwester gearbeitet und kann diesen Kampf gut nachvollziehen. Für mich stand fest, eine Guillotine muß her. Am liebsten würde man doch diesem verdammte Pilz den Kopf abschlagen, damit der Patient endlich Ruhe hat.

Plakat Abelcet

Zugegeben, für meine damalige Agentur war dies eine wirklich Herausforderung. Einige fanden es unmöglich, dass man in der Medizin mit einer Guillotine werben sollte. Aber für mich traf die Aussage, Kopf ab, Pilz weg genau den Kern der Sache, die Sehnsucht der Mediziner dieses bedrohende Ding endlich wegzubekommen. Die Pharmafirma nahm meinen Entwurf sehr positiv auf und auch dieses war gleich einige Tage später auf der Messe in Leipzig zu sehen.

Leider ist mir die endgültige Ausarbeitung des Plakates abhanden gekommen, hier aber noch der Vorentwurf der Idee.
Plakat Medikament



Hinterlasse eine Nachricht

Bitte einloggen um eine Nachricht zu hinterlassen.